Kopfbild mobil

Andreas-Altar

Die vier Altäre der Seitenkapellen sind wiederum kleiner als die Altäre vor dem Chorbogen. Die beiden östlichen aus rotem, die westlichen aus schwarzem Marmor beziehungsweise Stuckmarmor.

Nordwestlicher Altar (Nr. 8): Dieses Blatt (Feichtmayr) stellt die Kreuzigung des Andreas dar. Unter den Zuschauern befinden sich der Statthalter Egea von Patras und dessen Frau.