Gemeinde gestalten - Unser Kirchengemeinderat

"Kirchengemeinderat und Pfarrer/Pfarrerin leiten gemeinsam die Gemeinde" - so steht es in der Ordnung der württembergischen Landeskirche (§ 16 Abs. 1 KGO). 

 

Gemeinsam berät und entscheidet der Schlosskirchengemeinderat z.B. über gemeindliche Aktivitäten und die örtliche Gottesdienstordnung; in Zusammenarbeit mit der Evang. Gesamtkirchengemeinde über die Verwaltung des kirchlichen Haushalts, Bauvorhaben u.v.m.

Neben den gewählten Kirchengemeinderät/innen gehören kraft Amtes dem Schlosskirchengemeinderat an:

 

Codekan Dr. Gottfried Claß (1. Vorsitzender KGR, Pfarramt I)

Pfarrerin Rebekka Scheck (Pfarramt II)

Kirchenpfleger (Stelle zur Zeit vakant) (Kirchenpflege)

Kirchenmusikdirektor Sönke Wittnebel (Kantorat a.d. Schlosskirche)

Der neue Kirchengemeinderat wurde am 1. Dezember 2019 gewählt und im Gottesdienst am 19. Januar 2020 in sein Amt eingeführt.